Rezension - "Ein Kuss aus Sternenstaub" von Jessica Khoury

Oktober 03, 2017


Informationen zum Buch:

Titel: Ein Kuss aus Sternenstaub
Orignialtitel: The Forbidden Bitch
Serie: /
Autor/in: Jessica Khoury
Genre: Jugendbuch
Seitenanzahl: 448
Erscheinungsdatum: 10.07.2017
Preis: 9,99 Euro (Softcover)
Verlag: cbj
ISBN:  978-3-570-40353-2
Bewertung: 4/5 
hier kommt ihr zum Buch 

Inhalt:

SIE ist die mächtigste aller Dschinnys. ER ist ein gewitzter Dieb. Gemeinsam sind sie unschlagbar. Doch zunächst sind sie ein Dreamteam wider Willen, denn ER möchte alles aus seinen drei Wünschen rausholen, SIE schnellstmöglich ihre Freiheit zurückgewinnen. Aber nach und nach erkennen die beiden, dass alles Glück dieser Welt bereits an ihrer Seite ist. Doch wenn eine Dschinny und ein Mensch sich verlieben, erwartet sie beide der Tod. Also müssen die beiden, um ihr Glück UND die Freiheit zu gewinnen, alle Regeln brechen.

Meine Meinung:

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

Ich finde das Cover einfach atemberaubend schön: die goldene Schrift und im dunkelblauen Hintergrund ein Mädchen. Das Cover stimmt gut mit dem Inhalt des Buches überein.
Der Schreibstil war anfangs etwas anstrengend zu lesen, aber mit der Zeit gewöhnt man sich daran.
Mich hat das Buch vor allem wegen dem 1001-Nacht-Flair angesprochen und dass es eine starke Hauptprotagonistin gibt.
Die Geschichte ähnelt der Geschichte von Aladdin und ich eigentlich nur umgeschrieben. Man liest keine komplett neue Geschichte, aber wenn man sich darauf einlässt, dann ist die Geschichte total gut. Es ist an einigen Stellen vorausschauend, wenn man Aladdin kennt, aber durch die Wendungen denkt man gar nicht mehr an Aladdin und lässt sich in die Geschichte fallen.
Die Charaktere sind sehr interessant und man möchte unbedingt ihre Geschichte erfahren. Weshalb sie jetzt so sind wie sie sind und warum sie so handeln. Man erfährt die Antworten Stück für Stück beim lesen, was die Spannung während des Buches hält. Man ist von einer orientalischen Atmosphäre umgeben und die Autorin beschreibt sehr gut bildlich. Die Liebesgeschichte ist nicht im Vordergrund, was in diesem Fall dem Buch überhaupt nicht schadet.
Ich bin einfach nur begeistert und kann es euch empfehlen, wenn ihr 1001 Nacht mögt. Das Buch bekommt von mir 4/5 ♥!

You Might Also Like

0 Kommentare

Empfohlener Beitrag

Mystery Blogger Award

Hallo ihr Lieben, ich wurde von der lieben Yanisa ( acityofbooksblog ) nominiert zum "Mystery Blogger Award". Vielen Dank...

Instagram